FANDOM


Minnie May Barry ist die kleine Schwester von Diana Barry, die zweite Tochter von Eliza und William Barry und die Großnichte von Josephine Barry. Sie ist ein Nebencharakter in Anne with an E und wird von Ryan Kiera Armstrong verkörpert.

Hintergrund Bearbeiten

Minnie May wurde in Avonlea als zweite Tochter von Eliza und William Barry geboren. Sie wohnt mit ihren Eltern und ihrer älteren Schwester Diana in Avonlea.

Persönlichkeit und Aussehen Bearbeiten

Minnie May ist ein typisches kleines Kind. Sie weiß, wie man sich benehmen soll, aber sie ist trotzdem manchmal ziemlich nervig, vor allem zu ihrer Schwester. Außerdem weiß sie in manchen Situationen immer den richtigen Spruch.

Geschichte Bearbeiten

Staffel 1 Bearbeiten

Gewissensqualen sind das Gift des Lebens Bearbeiten

Minnie May ist krank und hat Krupp-Husten. Diana und Josephine Barry haben Angst, dass Minnie May ersticken könnte. Obwohl Diana keinen Kontakt zu Anne haben darf, rennt sie nach Green Gables. Matthew holt auf Annes Auftrag hin den Doktor und Anne kommt mit Diana mit. Sie weiß, was zu tun ist und Minnie May bleibt am Leben und wird wieder gesund.

Danach dürfen Anne und Diana wieder Kontakt miteinander haben. Eliza Barry hatte den Kontakt zwischen den beiden verboten, nachdem Anne Diana einmal statt Saft Alkohol zu trinken gegeben hatte.

Beziehungen Bearbeiten

  • Anne Shirley Cuthbert: Nachdem Anne Minnie Mays Leben gerettet hat, wurde die Distanz zwischen den Cuthberts und den Barrys beseitigt. Es könnte sein, dass Minnie May und Anne daraufhin auch Freundinnen geworden sind.
  • Diana Barry: Diana ist Minnie Mays ältere Schwester. Minnie May ist oft nervig zu ihr. Trotzdem hat Diana Angst, dass Minnie May sterben könnte, als Minnie May Krupp-Husten hat.
  • Josephine Barry: Als Minnie May krank ist, hat ihre Großtante Josephine Angst, dass Minnie May sterben könnte.

Episoden-Auftritte Bearbeiten

Staffel 1 - Auftritte
Und ihr Wille soll auch über ihr Schicksal entscheiden Ich bin kein Vogel, und kein Netz vermag mich zu fangen Aber was ist so eigensinnig wie die Jugend? Einen Schatz in meinem Innern
Fest mit einem gleichen Faden verknüpft Gewissensqualen sind das Gift des Lebens Wo sie sind, ist mein Heim

Zitate Bearbeiten

Galerie Bearbeiten

Charaktere

Hauptcharaktere

Nebencharaktere

Aufseherin   • Bahnhofsmitarbeiter   • Bankangestellter  • Billy Andrews  • Charlie Sloane  • Doktor  • Eliza Barry   • Gertrude   • Jane Andrews  • Jeannie  • John Blythe  • Josephine Barry   • Josie Pye  • Mary  • Mary Joe  • Michael Cuthbert  • Minnie May Barry  • Moody Spurgeon  • Mr. Andrews  • Mr. Dunlop  • Mr. Gillis  • Mr. Hammond   • Mr. Phillips  • Mrs. Andrews  • Mrs. Bell  • Mrs. Blewett  • Mrs. Gillis  • Mrs. Hammond  • Mrs. Kincannon   • Mrs. MacPherson  • Mrs. Morrison  • Mrs. Phelan  • Mrs. Spencer  • Muriel Stacy  • Nate  • Pfandleiher  • Pfarrer  • Prissy Andrews   • Ruby Gillis  • Stallwirt  • Thomas Lynde  • Tillie Boulter  • William Barry