FANDOM


Sebastian ("Bash") Lacroix ist ein Hauptcharakter der zweiten Staffel der Serie Anne with an E und ein guter Freund von Gilbert Blythe. Er wird von Dalmar Abuzeid verkörpert und heiratet während der zweiten Staffel Mary.

Hintergrund Bearbeiten

Sebastian ist in Trinidad aufgewachsen. Er arbeitete über zehn Jahre lang als Kohlearbeiter auf einem Schiff.

Er wird von den meisten seiner Mitmenschen nur "Bash" genannt.

Persönlichkeit und Aussehen Bearbeiten

Sebastian hat dunkle Haut und braune Augen. Außerdem trägt er einen schwarzen Vollbart.

Geschichte Bearbeiten

Staffel 2 Bearbeiten

Ich protestiere gegen jeden voreiligen Schluß Bearbeiten

Sebastian isst einmal mit Anne und Gilbert zu Abend. Dabei trägt Anne ein Kleid, das ihr Matthew einmal geschenkt hat. Zudem hilft Bash mit, die Weihnachtspantomime vorzubereiten, wird jedoch aufgrund seiner dunklen Hautfarbe schnell beschuldigt, Billy Andrews K.O geschlagen zu haben.

Beziehungen Bearbeiten

  • Mary: Sebastian lernt Mary kennen, nachdem er in der Wäscherei im Sumpf, in der sie arbeitet, seine Klamotten abliefert. Da Bash und Gilbert an diesem Tag bereits ihren Zug zurück nach Avonlea verpasst haben, bietet ihnen Mary eine Unterkunft gegen Geld an. Mary und Bash kommen sich näher, bis sie zum Schluss heiraten.
  • Gilbert Blythe: Bash und Gilbert sind gute Freunde. Als Gilbert studieren möchte, ist Bash unglücklich und fühlt sich verloren.

Episoden-Auftritte Bearbeiten

Staffel 2 - Auftritte
Die Jugend ist eine Zeit der Hoffnung Symptome sind kleine messbare Dinge; die Deutung aber ist unbegrenzt Das wahre Sehen geschieht doch mit dem geistigen Auge Der schmerzlich leidenschaftliche Ausdruck einer Hoffnung, der es an Nahrung fehlt
Jene entscheidenden Akte ihres Lebens Ich protestiere gegen jeden voreiligen Schluß Unser Gedächtnis hat gerade so viele Launen wie unser Gemüt Sich gegen Tatsachen zu wehren
What We Have Been Makes Us What We Are Das wachsende Gedeihen der Welt

Zitate Bearbeiten

Galerie Bearbeiten