FANDOM


Tillie Boulter ist eine Schülerin in der Avonlea Schule. Sie ist ein Nebencharakter in Anne with an E und wird von Glenna Walters verkörpert.

Hintergrund Bearbeiten

Tillie wohnt in Avonlea. Über ihre Familie ist nichts bekannt.

Persönlichkeit und Aussehen Bearbeiten

Tillie liest gerne.

Sie ist ein etwas kräftigeres Mädchen. Sie hat braune Augen und schwarze, lockige Haare, in denen sie meistens ein paar Bänder trägt.

Geschichte Bearbeiten

Staffel 1 Bearbeiten

Aber was ist so eigensinnig wie die Jugend? Bearbeiten

An Annes erstem Schultag stellt Diana Anne ihre Freundinnen vor. Zu diesen gehören Jane, Ruby, Josie und Tillie. Alle Mädchen finden Anne am Anfang etwas seltsam. Als Anne mit Gilbert gesprochen hat, verteidigen Tillie, Jane und Josie Ruby, weil sie Gilbert schon seit 3 Jahren mag.

Fest mit einem gleichen Faden verknüpft Bearbeiten

Nachdem Anne ihre erste Periode hatte, unterhält Tillie sich mit Anne, Diana, Ruby und Josie darüber. Dabei sagt Diana, dass es den anderen Mädchen peinlich ist, über dieses Thema zu sprechen, wobei Anne nicht versteht, warum.

Staffel 2 Bearbeiten

In Staffel 2 scheint Tillie sehr gut mit Anne befreundet zu sein und sie hat ihre anfängliche Abneigung gegen sie abgelegt.

Beziehungen Bearbeiten

  • Anne Shirley Cuthbert: Am Anfang mag Tillie Anne nicht, aber in Staffel 2 hat sie ihre Abneigung gegenüber Anne abgelegt und die beiden scheinen Freundinnen zu sein. Tillie sagt einmal zu Anne, dass sie auch gerne liest.
  • Diana Barry: Diana ist eine Freundin von Tillie.
  • Ruby Gillis: Ruby ist ebenfalls eine von Tillies Freundinnen. Tillie, Jane und Josie verteidigen Ruby, als Anne mit Gilbert gesprochen hat.
  • Josie Pye: Auch Josie ist eine Freundin von Tillie.
  • Jane Andrews: Jane ist eine Freundin von Tillie und sitzt in der Schule neben ihr.

Episoden-Auftritte Bearbeiten

Staffel 1 - Auftritte
Und ihr Wille soll auch über ihr Schicksal entscheiden Ich bin kein Vogel, und kein Netz vermag mich zu fangen Aber was ist so eigensinnig wie die Jugend? Einen Schatz in meinem Innern
Fest mit einem gleichen Faden verknüpft Gewissensqualen sind das Gift des Lebens Wo sie sind, ist mein Heim
Staffel 2 - Auftritte
Die Jugend ist eine Zeit der Hoffnung Symptome sind kleine messbare Dinge; die Deutung aber ist unbegrenzt Das wahre Sehen geschieht doch mit dem geistigen Auge Der schmerzlich Leidenschaftliche Ausdruck einer Hoffnung, der es an Nahrung fehlt
Jene entscheidenden Akte ihres Lebens Ich protestiere gegen jeden voreiligen Schluß Unser Gedächtnis hat gerade so viele Launen wie unser Gemüt Sich gegen Tatsachen zu wehren
What We Have Been Makes Us What We Are Das wachsende Gedeihen der Welt

Zitate Bearbeiten

Galerie Bearbeiten

Charaktere

Hauptcharaktere

Nebencharaktere

Aufseherin   • Bahnhofsmitarbeiter   • Bankangestellter  • Billy Andrews  • Charlie Sloane  • Doktor  • Eliza Barry   • Gertrude   • Jane Andrews  • Jeannie  • John Blythe  • Josephine Barry   • Josie Pye  • Mary  • Mary Joe  • Michael Cuthbert  • Minnie May Barry  • Moody Spurgeon  • Mr. Andrews  • Mr. Dunlop  • Mr. Gillis  • Mr. Hammond   • Mr. Phillips  • Mrs. Andrews  • Mrs. Bell  • Mrs. Blewett  • Mrs. Gillis  • Mrs. Hammond  • Mrs. Kincannon   • Mrs. MacPherson  • Mrs. Morrison  • Mrs. Phelan  • Mrs. Spencer  • Muriel Stacy  • Nate  • Pfandleiher  • Pfarrer  • Prissy Andrews   • Ruby Gillis  • Stallwirt  • Thomas Lynde  • Tillie Boulter  • William Barry